Direkt zum Inhalt springen

Informationsmaterial

Information und Sensibilisierung der Bevölkerung sind wichtige Elemente im Vorgehen gegen invasive Neophyten. Das Amt für Umwelt stellt verschiedene Hilfsmittel zur Verfügung:

Der Flyer "Exoten im Garten - was tun?" [pdf, 2.82 MB] hilft weiter im Umgang mit den Neophyten und bei der Wahl einer einheimischen Art für den Garten. Dazu gibt es auch drei Ausstellungsfahnen und ein Informationsturm. Bitte bestellen Sie die Materialien mindestens einen Monat im Voraus.

Ein Neophyten-Memory im Grossformat (20cm x 20 cm; 16 Tafeln), um in einer Spielgruppe, mit der Schulklasse oder an einem Infostand diese Pflanzen kennen zu lernen, steht ebenfalls gratis zur Verfügung (Bestellformular [28.56 KB]). Mit Hilfe der Vorlagen (unter Downloads) kann auch ein Memory in Kleinformat selbst gebastelt werden.

Witzig aufgemachte Video-Clips helfen bei der Vermittlung des erforderlichen Wissens über die Neophyten: https://vimeopro.com/fauema/neophyten. Sie sind leicht verständlich, lockern auf und erklären die Neophyten, ihre Eigenarten, ihre Merkmale, deren Bekämpfung und deren Entsorgung.

Auf der Homepage „Bach, See, Fluss“, welche in Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Hochschule Thurgau erarbeitet wurde, finden Sie zudem auch Unterrichtsmaterial und –ideen zum Thema Neophyten an Gewässern.